Neues Videoportal von Brustkrebs Deutschland e.V.

Brustkrebs Deutschland e.V. bietet mit seinem neuen Videoportal brustkrebsdeutschland.tv die Möglichkeit, sich zu informieren und die Arbeit des Vereins zu verfolgen. Ganz aktuell: der Bericht vom San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) mit Beteiligung von Brustkrebs Deutschland e.V.

Hier geht es zu brustkrebsdeutschland.tv und hier direkt zum Video.

Brustkrebs Deutschland e.V. (BKD e.V.) wurde 2003 als gemeinnütziger Verein von Renate Haidinger gegründet und ist ein gemeinsamer und gleichberechtigter Zusammenschluss von Ärzten, Patientinnen, Angehörigen und Firmen, die sich drei Ziele gesetzt haben:

    Prävention und Früherkennung von Brustkrebs zu fördern und Tabus zu diesem Thema abbauen.

    Ärzten, Betroffenen und ihren Familien so viele Informationen und Unterstützung, wie möglich zu vermitteln.

    Unabhängige Forschung zu unterstützen

 

Brustkrebs Deutschland e.V. zum SABCS): "Das San Antonio Breast Cancer Symposium findet jedes Jahr in San Antonio (Texas, USA) statt und ist eines der größten und wichtigsten Symposien weltweit. Experten und Wissbegierige pilgern jedes Jahr im Dezember hierher, um die neuesten Erkenntnisse der Forschung und Erfahrungsberichte der Koryphäen des Fachs zu hören und mit neuem Wissen zurück in die Heimat zu reisen."